Herzlich Willkommen auf CAE-FORUM.de!

Das CAE-FORUM ist die Kommunikations- und Netzwerk-Plattform für Simulationsexperten.

Das Forum bietet firmen-, branchen- und solverunabhängigen Austausch.

Damit ist es möglich, grenzüberschreitend Diskussionen und Informationsaustausch zu betreiben.
Die Synergien, die dies bietet, sollen helfen, jedem einzelnen - Institutionen und Firmen -
eine möglichst große Bandbreite an Möglichkeiten der Numerik zu eröffnen.
Gerne können wir Sie hierzu mit unserem monatlichen Newsletter informieren.

Ich wünsche allen viel Spaß, Erfolg und ein tolles Netzwerken!

Dirk Pieper
(Initiator der Gruppe)

Guter Austausch in Landshut 2014

Das Landshuter CAE-Forum ist auf einem guten Weg sich als Veranstaltung zum Austausch und Präsentation von und über Simulationsinhalte zu etablieren.
Am 1. Juli trafen sich Experten und studierende, die es noch werden wollen zum 2. Landshuter CAE-Forum.

Studierende, Gründer und etablierte Unternehmensvertreter präsentierten Ihre Arbeiten aus verschieden Disziplinen (siehe Agenda) .
Mit der Fachausstellung bereicherten die Unternehmen CADFEM, MSC Software und SYNOPT die Veranstaltung. Prof. Dr. Holger Timinger (Vizepräsident der Fachhochschule Landshut) eröffnete die Veranstaltung. Durch das Programm führten Herr Prof. Dr. Detlev Maurer (Hochschule Landshut, Fakultät Maschinenbau und Dirk Pieper (CAE-Forum.de).

An alle beteiligten vielen Dank und bis zum nächsten Jahr!

2. Landshuter CAE-Forum am 1. Juli

Das 2. Landshuter CAE-Forum wird am 1. Juli an der HOCHSCHULE LANDSHUT (Hochschule für angewandte Wissenschaften) statt finden.

Agenda:

ab 12:00 Uhr Registrierung & Empfang (Imbiss)

13:00 Uhr Begrüßung und Einführung
                    Prof. Dr. Karl Stoffel, Präsident der Hochschule Landshut

13:10 Uhr Computer Aided Engineering an der Hochschule Landshut
                    Prof. Dr. Detlev Maurer, Fakultät Maschinenbau, Hochschule Landshut

13:20 Uhr Praxisbeispiele Fluid-Struktur-Kopplung
                    Alexander Mühlbeyer, hme GmbH, Ingenieurbüro für technische Simulationen, Ulm

13:50 Uhr Analyse und Optimierung eines hydraulischen Vorspannelementes
                    Jörg Lindner, Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau e.V.

14:20 Uhr Vorstellung der ausstellenden Unternehmen und Institutionen mit anschließender Kaffeepause

15:15 Uhr BMW i - Industrialisierung von CFK-Fertigungsverfahren und Beitrag der Prozesssimulation
                    Markus Dix, BMW AG, Werk Landshut

15:45 Uhr Analyse nichtglatter, dynamischer Phänomene mit MBSim
                    Prof. Dr. Martin Förg, Fakultät Maschinenbau, Hochschule Landshut

16:15 Uhr Kaffeepause und Besichtigung Labore der Hochschule Landshut sowie Besuch der Fachausstellung

17:00 Uhr Simulation of explosive forming for aerospace applications
                    Joachim Zettler, EADS APWorks GmbH, Ottobrunn

17:30 Uhr The reduction of Radiated Noise using CDH/BEM and CDH/RADOPT
                    Ulrich Freyberger, Dr. Gang Xie, CDH AG, Ingolstadt

18:00 Uhr Einsatz von Simulationen im Design Control Process bei der Entwicklung von Medizinprodukten
                    Doris Ruider, Gerresheimer Regensburg GmbH

18:30 Uhr Zusammenfassung und Ausblick
                    Prof. Dr. Detlev Maurer, Fakultät Maschinenbau, Hochschule Landshut

                  get together/Imbiss

Ziel der Veranstaltung ist die Vorstellung und Diskussion von Lösungen in den Bereichen:

- Möglichkeiten in Mehrkörpersimulation
- Simulieren von Klebevorgängen
- Akustische Simulation
- Strukturberechnung
- Strömungssimulation
(abhängig von den weiteren Vorträgen)

Zielpublikum:
Gruppen und Abteilungsleiter aus dem Bereich F&E mit und ohne Simulationserfahrung

Wie schon beim letzten mal, können sich Unternehmen im Rahmenprogramm mit einem Informationsstand beteiligen. Noch sind auch nicht alle Vorträge vergeben, so dass interessante Vorträge noch ins Programm mit einfließen können.

Anmeldung zum 2. Landshuter CAE-Forum (PDF)

"Call for Papers" zum 9.NSF

Das 9. Norddeutsche Simulationsforum findet am 18. September 2014 statt.

CALL FOR PAPERS

Das Norddeutsche Simulationsforum (NSF) bietet Gelegenheit zur Vorstellung und Diskussion aktueller Verfahren und Ergebnisse der technischen Berechnung und computergestützten Simulation für Anwendungen aus Konstruktion, Entwicklung und Forschung aller Branchen.
Das Forum begrüßt Beiträge zu analytischen und numerischen Methoden wie z.B. FEM, GEM, BEM, CFD, MKS, analytisch, etc.
Details über die bisher stattgefundenen Foren finden Sie unter www.cae-forum.de/content/das-norddeutsche-simulationsforum.

Interessenten bitten wir um die Anmeldung von Vorträgen bis zum 25.06.2014.
Bitte senden Sie die üblichen Angaben (Titel, Autor/en und kurze Inhaltsangabe) an folgende e-Mail Adresse: info[at]cae-forum.de.

Wir streben eine weitgehende Publikation der Beiträge unter www.cae-forum.de an.
Bitte teilen Sie uns daher bei Anmeldung Ihres Beitrags mit, in welchem Umfang die geplante Präsentation publiziert werden kann.

Über die Annahme der Vorträge und das Programm werden wir zeitnah informieren.

Auch dieses mal werden wir im Rahmenprogramm der Veranstaltung Firmen die Möglichkeit geben, Informationsstände aufzustellen.
Weitere Informationen senden wir Ihnen gerne zu.
Kontakt: (info[at]cae-forum.de).

Das Organisationsteam

WER-SIMULIERT-WAS.de 2014

www.WER-SIMULIERT-WAS.de geht nun schon ins dritte Jahr!

Klein aber fein finden sich hier Anbieter unterschiedlicher Simulationsdisziplinen und stellen sich im Rahmen des CAE-Forums vor.
Dabei profitieren die Unternehmen von den gut besuchten Seiten des CAE-Forums (über 130.000 "Visits" im vergangenen Jahr) und der guten Positionierung der Seiten in den Suchmaschinen.

Weitere Informationen unter:
Konditionen und FAQ

Medienkooperation mit der ISC (International Computing Conference)

Die 29. International Supercomputing Conference (ISC), die vom 22. bis 26. Juni im CCL Leipzig stattfindet, bietet ein umfassendes Konferenzprogramm rund um das Thema High Performance Computing, Netzwerke und Speicher. Mehr als 300 internationalen Sprecher und circa 170 Aussteller, darunter die IT-Keyplayer, führende Forschungszentren und Hersteller werden zur ISC'14 erwartet.

Das CAE-Forum wird über die Inhalte Berichten und es gibt eigens eine Session in der CAE-Anwendungen vorgestellt und diskutiert werden.

Tutorials, die aktuelle Top500 Liste, Research Paper- und Birds-of-a Feather-Sessions, Ausstellerforen und Workshops runden die Veranstaltung ab.

Teilnehmern aus dem industriellen Bereich und Ingenieurwesen ist das zweitägige Konferenzprogramm "Industry Innovation through HPC" gewidmet. In der Ausstellung wird es zudem rund um das Thema CAE einen eigenen Pavillon geben.

Zu den Zielgruppen der ISC zählen IT-Entscheidungsträger, Fach- und Führungskräfte, Ingenieure sowie Manager u.a. aus den Bereichen Automotive, Life Science, Aeronautik, Ölverarbeitung, Banken- und Versicherungswesen, Fertigungsindustrie und viele mehr.

Weitere Informationen unter: www.isc14.org

Fürs CAE-Forum:
10% Nachlass für den Special Focus Pass!
Mit dem unter anderem auch die Industry Innovation through HPC Session (http://www.isc-events.com/isc14/industry-innovation-through-hpc.html)besucht werden kann.

CAE-Forum auf der Hannover Messe 2014

Die Hannover Messe 2014 ist am Freitag dem 11.04.2014 zu Ende gegangen. Es war für das CAE-Forum und die ausstellenden Unternehmen Novicos, Autodesk und FEM-Consult GmbH ein voller Erfolg.

Mit über 40 Vorträgen und der Fachausstellung mit Exponaten wie einem realen Biegebalken oder der Akustiksperre für Offshore Windkraftanlagen wurden dem Messebesucher nun schon im zweiten Jahr gebündelt möglichkeiten für die numerische Simulation näher gebracht.

Allen Mitwirkenden an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank!

CAE-Forum auf der Hannover Messe 2014

Vortragsprogramm 2014

Uhrzeit
Montag 07.04.
(Session 1) Moderation: Dirk Pieper
Dienstag 08.04.
(Session 3) Moderation: tbd.
Mittwoch 09.04.
(Session 5) Moderation: tbd.
Donnerstag 10.04.
(Session 7) Moderation: Marco Schauer
Freitag 11.04.
(Session 9) Moderation: tbd.
11:40
Begrüßung auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum
Begrüßung auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum
Begrüßung auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum
Begrüßung auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum
Begrüßung auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum
12:00
FABBEO
Einführung in den 3D-Druck
From feature based simulations to process driven virtual prototyping
Finite Element Simulation in der Produktionstechnik
Student Award 2014 - Auszeichnung der besten Abschlussarbeit mit COMSOL Multiphysics
12:20
Industrielles 3D-Drucken - Hype oder nachhaltige Produktionstechnologie?
Numerische Akustik in der industriellen Praxis
Der Fachkongress Composite Simulation - Plattform für die Simulation von Faserverbundwerkstoffen
Intelligentes Thermomanagement: von der Power LED bis zum Bohrhammer
12:40
EADS APWORKS GmbH
Additive Fertigung in der industriellen Anwendung - Lessons Learned
Simulationswelt Autodesk - 2014
Designing coils with COMSOL Multiphysics
Numerische Akustik in der industriellen Praxis
13:00
Beginne mit der Lösung: Technologiesymbiose, Topologieoptimierung und Additive Fertigung (3D-Druck)
Anwendung des Johnson-Cook Materialmodells
Universell anwendbares Verfahren zur Bestimmung von Materialkarten für die FE-Simulation
Simulationswelt Autodesk - 2014
13:20
Additive Manufacturing - Nutzen der Technologie in der Serien-Anwendung und seine Einflussfaktoren

Die UberCloud - Ein Online Marktplatz für zusätzliche Rechenzeit in der CAE-Cloud
Optimierung der Design-und Engineering-Prozess mit OPTIS Software-Tools
13:40
Schweißnahtnachweis nach FKM-Richtlinie
in ANSYS mit WB/FKM-Weld
(Session 2) Moderation: Dirk Pieper
(Session 4) Moderation: Sebastian Grimm
(Session 6) Moderation: Marc Bosseler
(Session 8) Moderation: Marco Schauer
(Session 10) Moderation: Dirk Pieper
14:20
MEMS Actuator Design with COMSOL
Hochschule Albstadt-Sigmaringen
Vorteile der Programmierung von Robotern mittels Tablet-PC in Virtual Reality
Numerische Akustik in der industriellen Praxis
Constraint Driven System Design
Simulationswelt Autodesk - 2014
14:40
Numerische Akustik in der industriellen Praxis
Wurzel Medien
3D · Augmented Reality
Simulationswelt Autodesk - 2014
Effizientes Post-Processing umfangreicher FEM Datenmengen durch Scripte
Vorstellung der FEM-Consult GmbH
15:00
Simulationswelt Autodesk - 2014
marillabax GmbH
Den Kunden nicht aus den Augen verlieren
Bestimmung von Materialkarten für die Finite Element Simulation
Eine geschlossene modellbasierte Entwicklungs- und Testumgebung für Klimasysteme - Vergleichsstudie
Numerische Akustik in der industriellen Praxis
15:20
Vorstellung der FEM-Consult GmbH

Vom Design zum virtuellen Fahrsimulator
Bessere Konstruktionen dank bionischer Inspiration
COMSOL Multiphysics - One tool fits all?
15:40
Lumo Graphics
n.n.
Spray Formed Super Alloy Tubes

16:00
imsys GmbH & Co. KG
Advanced Visualisation
TU Braunschweig, Institut für Konstruktionstechnik
Forschungs-Code -- elPaSo


17:00
2. Internationaler Simulations-Stammtisch
Sonderthema 3D Druck, Additive Fertigung (AD)
Sonderthema 3D Visualisierung

Themen der Sessions sind: CFD, Optimierung Strategien und Anwendung, MKS, On- und Offshore Windkraft Anlagen, IT Services, Wärmemanagement, Qualitätssicherung in der virtuellen Produktentwicklung, Simulation als effektives Werkzeug für Integrierte Produktpolitik (IPP), Betriebsfestigkeit und vieles mehr

Noch gibt es freie Plätze auch für Ihren Vortrag auf der Hannover Messe ((ob Aussteller oder Tagesbesucher). Laden Sie Ihre Kunden zu Ihrem Vortrag auf das CAE-Forum ein und nutzen Sie die große Bühne.
Anmeldung Vorträge auf dem CAE-Forum Gemeinschaftsständen

Sie möchten nioch Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum werden?

Anmeldung und Konditionen zur Hannover Messe (PDF)

Anmeldung und Konditionen (PDF) geteilter Stand

Möglichkeiten auf der Hannover Messe 2014 (07-11.04.2014)

Eine Messe ist vielseitig und hält eine ganze Reihe von Möglichkeiten für Aussteller und Besucher bereit. Mit dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum stellen wir das Werkzeug um Ihren Aufenthalt zum Erfolg zu führen.

1. Tickets

Eintritt zur Hannover Messe (kostenfrei).
Registrierung

2. Meeting

Messen sind Orte der Begegnung, treffen Sie Ihre Kunden. Den Raum stellen wir zur Verfügung.

3. Experten Treff

Nehmen Sie am 2. Internationalen Simulations-Stammtisch teil.
Am 09.April auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum, Halle 7, Stand A47 (ab 17:00Uhr).
Anmelden, Teilnahme ist kostenlos

4. Vortrag

Präsentieren Sie sich, Ihr Unternehmen und Ihre Leistungen auf dem CAE-Forum Gemeinschaftsstand. Laden Sie Ihre Kunden zu Ihrem Vortrag ein. Ihr Vortrag wird unter anderem auf den Seiten der Hannover Messe unter Veranstaltungen angekündigt.
Vorträge Anmelden, bisherige Reservierungen ansehen Link

5. Aussteller

Noch gibt es die Möglichkeit Aussteller auf dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum zu werden und die Synergien in einer großen Gemeinschaft zu nutzen.
Konditionen und Anmeldung


6. Personal / HR / Recruiting

Das Ziel von CAE-Jobs ist es Bewerber und Unternehmen zusammen zu bringen.
Pünktlich zur Messe haben wir diesbezüglich unser Team verstärkt.

Auf der Hannover Messe gehen wir ein Schritt weiter und bieten Unternehmen die Möglichkeit zum persönlichen Austausch. Sprechen Sie mit unserer Expertin Lis Nielsen und krönen Sie Ihre Personalpolitik.
Termin vereinbaren


7. Dokumentation

Bilder sagen mehr als viele Worte, daher haben wir unseren Fotografen immer vor Ort.
Weiteres wird noch bekannt gegeben. Halten Sie Ihren Vortrag visuell fest und nutzen Sie die Bilder für Ihr Marketing!


Thementag "CAE in Forschung und Entwicklung der Produktionstechnik" auf der NORTEC in Hamburg

Nicht nur für Berechner, der "Thementag CAE" auf der NORTEC war ein Erfolg. Das Programm von der Konstruktion über die Berechnung zur Additive Fertigung (AD) war alles dabei.

Die Agenda finden Sie hier: Agenda

Die Präsentationen stellen wir unter Downloads zur Verfügung.
Zu den Vorträgen
(Für den Download-Bereich müssen Sie angemeldet sein, die Registrierung ist kostenlos)

Vielen Dank an alle Vortragenden und an das NORTEC Messeteam!

Die nächste Möglichkeit vorzutragen, wird es auf der Hannover Messe geben. Auf dem "Gemeinschaftsstand CAE-Forum" in der Halle 7 der Leitmesse Digital Factory bieten wir ein Programm rund um das Thema numerische Simulation, Konstruktion, Visualisierung und 3d Druck.
Zum Vortragsprogramm (wird laufend aktualisiert)

Thementag "CAE in Forschung und Entwicklung der Produktionstechnik"

Der Thementag, "CAE in Forschung und Entwicklung der Produktionstechnik" am 22.Januar 2014 auf der NORTEC, zeigt die Möglichkeiten und Herausforderungen von Computer Aided Engineering in der heutigen Produktionstechnik. Der aktuelle Stand der Forschung und Entwicklung in den Bereichen Design/Konstruktion, numerische Berechnung und Rapidprototyping/3D Druck in der Produktionstechnik stehen im Mittelpunkt. Vorträge zur Ökodesignrichtlinie der Europäischen Union sowie zur Gewährleistung und zum Marken- und Patentrecht in der Produktionstechnik runden die Tagesveranstaltung ab.

Erstmals geht es damit bei diesem vom CAE-Forum geleiteten Thementag, um den gesamten Ansatz (nicht nur Simulation) in Forschung und Entwicklung für die Produktionstechnik.

Die Präsetationen stellen wir unter Downloads zur Verfügung.
Zu den Vorträgen
(Für den Download-Bereich müssen Sie angemeldet sein, die Registrierung ist kostenlos)


Agenda Thementag "CAE in Forschung und Entwicklung der Produktionstechnik"

Moderation: Dirk Pieper, CAE-Forum

10:10-10:20    Begrüßung

10:30-10:50    Impulsvortrag Produktion
           Professor Dr.-Ing. Jochen Kreutzfeldt (HAW)

11:00-11:20 Ökodesign-Richtlinie neue Anforderungen an die Produktionstechnik?!
           Dirk Jepsen, Geschäftsführer, Oekopol

11:30-11:50    Konstruktion und Entwicklung in der Produktionstechnik
            Tobias Kamp, SolidLine AG / SolidCAM GmbH

12:00-12:20    Konstruktion und Entwicklung an Produktionsmaschinen
           Uwe Bernau, Roschiwal + Partner Ingenieur GmbH

12:30-12:50    Konstruktionsintegrierte Simulation
           Eckardt Niederauer, Business Manager CAE, Siemens Industry Software

13:00-13:20    Gewährleistung in der Produktionstechnik
           Melanie Schmidt-Brodersen, Rechtsanwältin

13:30-13:50    Finite Elemente Simulation in der Produktionstechnik
           Ralf Paßmann, Synopt GmbH

14:00-14:20    Simulation in der Produktionstechnik; Motor für Innovationen und Wirtschaftlichkeit
           Dr. Stefan Reul, Pretech / Xing Gruppe Simulation FEM MKS ..

14:30-14:50    Patentrecht in der Produktionstechnik
           Torsten Müller, Dipl.-Ing., Patentanwalt, Müller Verweyen Patentanwälte

15:00-15:20    3D Druck für Könner: Additive Fertigung (AD)
           Klaus Klein, EOS GmbH

15:30-15:50    3D Druck, Bericht aus der Praxis
           Umut Yilmaz, Nordtrio GmbH / Xing Gruppe 3D Printing

Agenda zum Ausdrucken (PDF)