Newsletter Februar

Inhalt


Hallo Simulationsgemeinde,

eine bewegte Zeit. Der Januar ist vorüber und mit dem Gemeinschaftsstand CAE-Forum auf der NORTEC haben wir ein Format geschaffen, was für uns als Berechner ein gutes Format bietet, alle Themen rund um die numerische Simulation gebündelt vor Fachpublikum darzustellen. Mehr dazu in Informationen und Gruppenentwicklung.

Das 5. Norddeutsche Simulationsforum hat es geschafft dreistellig zu werden. Vorträge, Infostände und jede Menge Netzwerken, war und ist beim Norddeutschen Simulationsforum Programm.

Wer Berechnet Was, immer wieder eine an mich gestellte Frage, die ich bisher immer persönlich beantwortet habe. Die Häufung der Fragen lassen darauf schließen, dass hier Bedarf besteht. Eine mögliche Antwort darauf unter Gruppenentwicklung.

Wie immer an dieser Stelle: Allen neuen Gruppenmitgliedern und Newsletter-Lesern ein herzliches Willkommen und die Einladung, mit den anderen Mitgliedern an der Gestaltung der Gruppe mitzuwirken! Viel Spaß beim Lesen!
 

Informationen

5. Norddeutsches Simulationsforum

Für die einen eine lieb gewonnene Veranstaltung, für die anderen die günstigste Art der Fortbildung, die man in Hamburg haben kann. Das Norddeutsche Simulationsforum ist uns ans Herz gewachsen. Bei der nun schon fünften Veranstaltung waren wir diesemal sogar über 100 Berechner. Die hervorragenden Vorträge werden wir in kürze online zur Verfügung stellen. Wer über das 5. Norddeutsche Simulationsforum berichten möchte, in einem Newsletter oder ähnlichem, ist eingeladen unter Pressemeldungen unseren vorbereiteten Pressetext zu verwenden.
Weitere Bilder auch unter: Das 5. Norddeutsche Simulationsforum


Abgerundet durch die Informationsstände der Firmen CADFEM GmbH, GNS SYSTEMS, MSC.Software GmbH, FunctionBay GmbH, die ihre Neuerungen im Rahmenprogramm vorstellten.

Sonderschau CAE-Forum

Insgesamt informierten sich auf der NORTEC rund 10.000 Besucher aus dem In- und Ausland bei den 350 Ausstellern über die unterschiedlichen Bereiche der Produktion. Die überwiegende Mehrzahl der Aussteller äußerte sich positiv über den Verlauf der Messe. Die numerische Simulation stellte – gebündelt am CAE-Forum-Stand – 3 Prozent der Aussteller. Ein gelungener Erstauftritt. Auch hier haben wir einen Pressetext vorbereitet weiter unten unter Pressemeldungen.
Weitere Bilder auch unter: CAE-FORUM auf der NORTEC

Ausstelende Unternehmen waren: CADFEM GmbH, COMSOL Multiphysics GmbH, FutureShip GmbH, Ingenieurbüro Huß & Feickert GbR, iSILOG GmbH, pike engineering, PRETECH - Predictive Design Technologies GmbH, Siemens Industry Software GmbH & Co KG, simufact engineering GmbH, TECOSIM Technische Simulation GmbH

Diplom.de

Zwei Diplomarbeiten sind unter Diplom.de neu erschienen:

1. Theorie und Numerik unterschiedlicher Elementformulierungen von Scheibenproblemen

2. Windkraftanlagen und turbulente Anströmung
Eine Simulation der Lasten mit der Blade-Element-Methode

 

Berufliche Perspektiven

Angebote: (Stellensuchende)

PLZ-Bereich 2:

  • Leiterin Simulation
    (Simulia, ANSYS, LSDYNA; > 10 Jahre)
  • Freiberuflich:
    1 Fachassistent/in
    mit naturwissenschaftlichem
    und betriebswirtschaftlichem
    Hintergrund (Teilzeit)

Weitere Informationen zu den Bewerbern, lassen wir Ihnen gern auf Anfrage zukommen (Kontakt).
 

Leiten Sie diese Information auch gern an Interessierte und HR weiter

Gruppenentwicklung

Wer berechnet Was?

Diese Frage wird mir immer öfter gestellt. Zwar eher selten "Wer berechnet mir die Wettervorhersage?“, jedoch immer häufiger die Frage nach Crash-Berechnung, Wärmefluss, Festigkeit, Strömung usw.
Da Seiten wie "wlw" (wer liefert was) eher rudimentär über die Möglichkeiten der numerischen Berechnung berichten, habe ich mir überlegt, dass die Frage „Wer berechnet was?“ in ähnlicher Form beantwortet werden könnte:
Die Idee ist, eine Online-Datenbank zu erstellen, in der die Fähigkeiten und Spezialgebiete von Freiberuflern, Büros und Gesellschaften aufgeführt sind. Ob für uns im Netzwerk, um schnell geeignete Projektunterstützung zu finden oder für Außenstehende, die Spezialisten zu bestimmten Fragestellungen suchen - ein Verzeichnis könnte die Suche verkürzen und schnell die Unterstützung liefern, die benötigt wird. Außerdem bietet es den Firmen eine gute Möglichkeit, ihre Expertise zu publizieren. Verlinkung und Firmen-Logo in der Datenbank sind selbstverständlich.

Zur Finanzierung der Datenbank und deren Administration halten wir folgendes Kostenmodell für fair:

Freiberufler 100€ per anno
Büros bis 4 Berechner 300€ per anno
Büros über 4 Berechner 800€ per anno

Nicht zuletzt die Kontaktaufnahme mit der Handelskammer Hamburg hat gezeigt, dass in den verschiedensten Gewerken enormer Bedarf besteht.

Wer also Interesse hat, in diesem Verzeichnis für Berechnungsexperten auf sich aufmerksam zu machen, nehme bitte (Kontakt)auf. Sobald wir die kritische Masse (>15 Interessenten) überschritten haben, wird der Administrator beauftragt, eine Struktur nach unseren Kriterien zu erstellen.
 

FINE-Netzwerk

„Computer Aided Engineering– Den Beitrag zur Wertschöpfung im Unternehmen ausbauen“

Unser Plan war, eine Checkliste zur Auftragsabhandlung numerischer Simulationsaufgaben auszuarbeiten. Wir stellen hiermit die erste Version der Checkliste zur Verfügung - und natürlich auch zur Diskussion. Für die Einarbeitung von jungen Kollegen oder für Kunden, die nicht täglich Berechnungsaufträge vergeben, bietet diese Liste allgemeine Hilfestellung. Schön wäre es jedoch, wenn die Liste im Idealfall Zeit spart und wir somit mehr Zeit für die eigentliche Fragestellung haben. Die Liste erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit, kann ergänzt werden und ist frei verfügbar unter: Checkliste (PDF)

Bitte geben Sie Ihr Feedback, welche Punkte noch ergänzt werden sollten, ob und in welchen Fällen die Liste genutzt wird.
 

Auswertung der Messe

Wie anfangs berichtet, haben wir die erste Sonderschau / den ersten Gemeinschaftsstand realisiert. Nach der Messe wollen wir natürlich analysieren, wie der Messestand angekommen ist. Die Befragung der Aussteller läuft zurzeit noch und auch die Auswertung der Gesamtwirkung des Messestandes wird noch ein paar Tage in Anspruch nehmen. Sinn und Ziel der Auswertung ist, herauszufinden, ob der Gemeinschaftsstand CAE-FORUM ein zukunftsträchtiges Konzept ist.

Klar ist, auf der NORTEC war es uns möglich, auf einen Schlag 3% der Aussteller zu stellen und mit 240qm eine Präsenz zu haben, die von vielen Seiten registriert wurde.

Ideen und Stimmen zum Thema nehmen wir gern auf.
 

Pressemeldungen

28.01.2012 Schlussbericht - Hohe Qualität der Fachbesucher auf der NORTEC Pressemitteilung NORTEC

28.12.2011 Hotspot der Maschinenbau Branche in Hamburg Mensch & Technik VDI/VDE (Online und Druck)

CAE-Forum.de Pressemeldungen:

Alle Pressemeldungen sind unter der Rubrik Presse einzusehen.

Termine

23.02.2012 Simulations-Stammtisch Hamburg

16.-17.04.2012 SAXSIM

26.-27.04.2012 ANSYS Conference & 7. CADFEM Austria Users' Meeting 2012

26.-27.04.2012 PERMAS Anwenderkonferenz 2012

Alle Termine sind im Veranstaltungskalender aufgeführt.

Möchten Sie Ihren KollegInnen-Stammtisch, Ihre Veranstaltung bekanntgeben oder Ihre Produktpräsentation an dieser Stelle veröffentlichen? (Kontakt) Ankündigungen nicht-kommerzieller Veranstaltungen und Anwendertreffen i.A. kostenfrei.

Unterstützer

  

Hier könnte Ihr
Logo stehen.
(Kontakt)