Definition Berechnungsingenieur/in

Diese Definition wurde im FINE-Netzwerk Computer Aided Engineering "Den Beitrag zur Wertschöpfung im Unternehmen erhöhen" in Kooperation mit dem CAE-Forum (www.cae-forum.de) unter der Beteiligung folgender Personen erarbeitet:

Erik M. Kitili, B. Eng, M.Sci
3D CONTECH GmbH & Co. KG, www.3dcontech.com
Dipl.-Ing. Dr. mont. Markus Lengauer
FH JOANNEUM GmbH, www.fh-joanneum.at/fzt/
Dipl.-Ing. (FH) Dirk Pieper
pike engineering, www.pike-engineering.de
Dipl.-Ing. Benedikt Plaumann
TUHH, Inst. für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik, www.tuhh.de/pkt
Dr. rer. nat. Margarete Remmert-Rieper
TuTech Innovation GmbH, www.tutech.de
Dr.-Ing. Stefan Reul
PRETECH Predictive Design Technologies GmbH, www.pretech.de

Im FINE-Netzwerk Computer Aided Engineering arbeiten wir daran, die Potenziale von CAE intensiver auszuschöpfen und deutlicher sichtbar zu
machen. Im Mittelpunkt steht der Austausch und Wissenstransfer zwischen den teilnehmenden CAE-Fachleuten.

Kontakt
Dirk Pieper | 040-41458099 | info[at]cae-forum.de | www.cae-forum.de
Margarete Remmert-Rieper | 040-76629-6322 | fine[at]tutech.de | www.fine.tutech.de
Für Vervielfältigungszwecke ist bei den Autoren eine Genehmigung einzuholen.
© TuTech Innovation GmbH sowie die Autoren Stand: 30.08.2012

Das Projekt wird noch bis Februar 2013 aus dem Europäischen Sozialfonds ESF und der Freien und Hansestadt Hamburg finanziert.